Stadtmauer, Joseph Haydn-Gasse 41

Die Stadtmauer ist unter der ObjektID: 30109 denkmalgeschützt und befindet sich an der Joseph Haydn-Gasse 41 in Eisenstadt. Die erste Ummauerung 1371 umfasste ein bebautes Gebiet von annähernd rechteckiger Form mit abgerundeten Ecken. Innerhalb dieser gab es die drei parallel in ostwestlicher Richtung verlaufende Straßen (Josef-Haydn-Gasse, Hauptstraße und die Pfarrgasse). Im 16. und 17. Jahrhundert erfolgten Umbauten. Im 18. Jahrhundert wurde das obere und untere Stadttor demoliert, gleichzeitig war das der Beginn des teilweisen Abbruches der Stadtmauer.

Text: Wikipedia

Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net